Tagesablauf und Kategorien

Tagesablauf

07:30 - 11:00 Uhr
12:30 - 15:00 Uhr

Startnummernausgabe und Nachmeldungen offen

09:30 Uhr

Start 10km, Kurzdistanz 4.45km und 10km Team-Run

10:30 Uhr

Siegerehrung 10km (Top 6 pro Altersklasse), Kurzdistanz (Top 3 je Altersklasse), Team-Run

11:15 Uhr

Start Halbmarathon - Schweizer Meisterschaft Aktive und U20

13:00 Uhr

Siegerehrung Halbmarathon (Top 6 je Altersklasse) und Team (Top 3) inkl. Schweizer Meisterschaften Aktive und U20

14:00 - 15:20 Uhr

Prolog SchülerInnen und JuniorInnen

15:30 - 16:20 Uhr

Finalläufe SchülerInnen und JuniorInnen

16:30 Uhr

Siegerehrung SchülerInnen und JuniorInnen

Kategorien und Altersklassen

Kurzdistanz 4.45km

Startzeit 09:30

Altersklasse Jahrgang
Damen/Herren offen

10km und Halbmarathon

Startzeit 10km: 09:30
Startzeit Halbmarathon: 11:15 Uhr

Altersklasse Jahrgang SM
U20M/U20W 2005 - 2008 (HM, WO 1.5a)
2005 und jünger (10km)
x
MAN/WOM 1990 - 2004
bei SM offen
x
M35/W35 1980 - 1989
M45/W45 1970 - 1979
M55/W55 1960 - 1969
M65/W65 1959 und älter
Teamwertung Halbmarathon
Damen und Herren
offen x
Teamwertung 10km
Damen und Herren
offen

Titel- und Medaillenberechtigung

gemäss WO und Weisungen für die Schweizer Meisterschaften Halbmarathon.

  • Titel- und Medaillen werden nur in den Kategorien U20M/U20W, MAN/WOM und Team-SM vergeben.

  • Die Titel-und Medaillen der Masterskategorien werden im Rahmen des 50. Hallwillerseelaufs am 12.10.2024 vergeben

Teamwertung 10km

  • Ein Team besteht aus genau 3 TeilnehmerInnen.

  • Die 3 Teammitglieder können unterschiedlicher Alterskategorie sein.

  • Die Teammitglieder werden auch in ihrer Alterskategorie klassiert.

  • Für die Rangliste werden die Zeiten addiert. Bei Zeitgleichheit entscheidet der bessere Rang des/der Erstklassierten des Teams.

  • Das Team muss namentlich vor dem Start angemeldet werden. Die Anmeldung kann mit dem nachfolgenden Formular an info@rhylauf.ch geschickt werden. Jedes Teammitglied muss sich zusätzlich normal in ihrer Kategorie anmelden. Die Meldung des Teams ist kostenlos.

Teamwertung Halbmarathon

  • An den Schweizer Halbmarathon Meisterschaften werden in den Kategorien Männer und Frauen der Titel «Team Schweizer Meister» vergeben.

  • Eine Mannschaft besteht aus 5 Läuferinnen oder Läufer aus demselben Verein oder derselben LG. Die Vereine/LG müssen Mitglied von Swiss Athletics sein.

  • Mindestens die Hälfte der Gewerteten müssen Schweizer oder Liechtensteiner Bürger sein. Gewertete Ausländer/innen unter 20 Jahre gelten für die Mannschaftswertung als Ausländer/in.

  • Die Teamwertung erfolgt durch Zeitaddition der Wertungszeiten der 3 schnellsten Läufer/innen eines Teams. Bei Zeitgleichheit entscheidet der bessere Rang des/der Bestklassierten pro Team. Zur Erstellung der Teamwertung werden die Resultate aus allen Kategorien berücksichtigt.

  • Titel und Medaillen werden nur vergeben, wenn bis zum Meldeschluss mindestens 3 Teams gemeldet werden und 3 Teams auch klassiert sind. Je die 3 bestklassierten Teams werden ausgezeichnet und nehmen an der Siegerehrung teil.

  • LG und Vereine, welche an den Team Schweizer Meisterschaften Halbmarathon teilnehmen wollen, melden ihr Team namentlich bis Mittwoch, 13. März 2024, mit dem offiziellen Formular bei der Geschäftsstelle von Swiss Athletics via sportservices@swiss-athletics.ch und an info@rhylauf.ch.

  • Mutationen sind bei der Startnummernausgabe bis eine Stunde vor dem Start möglich. Nicht gemeldete Teams werden nicht berücksichtigt.

  • Die auf der Teammeldung aufgeführten Läufer/innen müssen zum Zeitpunkt der Teamanmeldung für die Schweizer Meisterschaft angemeldet sein.

Team-Run

  • Weil der Halbmarathon als Schweizer Meisterschaft gewertet wird, darf aus Fairness Gründen nicht gleichzeitig eine Halbmarathon Staffel durchgeführt werden. Deshalb bieten wir dieses Jahr einen Team-Run (Zweierteam) über 10km an.

  • Zwei Läufer/innen bilden ein Team und jeder Läufer absolviert eine Runde.

  • Nach der ersten Runde wird in der Wechselzone beim Bildstöckli der Zeitmesschip (Startnummernband mit Nummer) übergeben.

  • Teilnehmer des Team-Runs werden nicht in einer Einzelkategorie gewertet.

Image

Schüler- und Juniorenkategorien

Kategorie Jahrgang Distanz Startzeit Q'Plätze
Schülerinnen 1 2017 und jünger 300m 15:15 Uhr -
Schüler 1 2017 und jünger 300m 15:05 Uhr -
Schülerinnen 2 2015/2016 Prolog: 300m
Final: 700m
Prolog: 14:55 Uhr
Final: 16:20 Uhr
20
Schüler 2 2015/2016 Prolog: 300m
Final: 700m
Prolog: 14:45 Uhr
Final: 16:10 Uhr
20
Schülerinnen 3 2013/2014 Prolog: 700m
Final: 1'400m
Prolog: 14:35 Uhr
Final: 16:00 Uhr
20
Schüler 3 2013/2014 Prolog: 700m
Final: 1'400m
Prolog: 14:25 Uhr
Final: 16:00 Uhr
20
Schülerinnen 4 2011/2012 Prolog: 700m
Final: 1'400m
Prolog: 14:20 Uhr
Final: 15:50 Uhr
10
Schüler 4 2011/2012 Prolog: 700m
Final: 1'400m
Prolog: 14:15 Uhr
Final: 15:50 Uhr
10
Schülerinnen 5
Schüler 5
2009/2010 Prolog: 700m
Final: 1'400m
Prolog: 14:05 Uhr
Final: 15:40 Uhr
10
Juniorinnen
Junioren
2005 - 2008 700m 14:00 Uhr 10

Modus

  • Der Prolog wird als Einzelstartrennen mit 10 Sekunden Intervallstart ausgetragen

  • Die Reihenfolge innerhalb der Kategorie erfolgt aufgrund der Startnummer. Die Startnummern innerhalb der Kategorie werden zufällig verteilt.

  • Die provisorische Anzahl Finalplätze pro Kategorie kann nachfolgender Tabelle entnommen werden (Q’plätze).

  • Bei mehr als 30 Angemeldeten, qualifizieren sich die schnellsten 20, ansonsten die schnellsten 10 pro Kategorie für die Finalläufe.

  • Bei den Schülerinnen 1 und Schüler 1 gibt es keinen Finallauf

Image

Sponsoren